Mekus ArchitektenIndex.html

Aussegnungshalle Kaiserswerth

 NeubauNeubau.html
  ProjekteProjekte.html
  KontaktKontakt.htmlKontakt.htmlshapeimage_4_link_0
  ImpressumImpressum.htmlImpressum.htmlshapeimage_6_link_0
  BüroBuro.htmlBuro.htmlshapeimage_7_link_0
2Aussegnungshalle_2.htmlAussegnungshalle_2.htmlshapeimage_8_link_0
1shapeimage_9_link_0

Die Kirchengemeinde wünschte zur würdevollen Durchführung ihrer Beerdigungen auf ihren Friedhöfen den Bau einer einfachen Kapelle für Aufbahrung und Aussegnung.


Der Standort an zentraler Stelle des Friedhofes Schleifergasse ist die ehemalige Grabstelle für Ordensschwestern, der bis 1973 am Marienkrankenhaus tätigen Ordensgemeinschaft der Armen Schwestern vom heiligen Franziskus.


Es sind 52 Ordensschwestern mit Namenstafeln beerdigt. Die Namenstafeln der Grabfelder wurden der Erinnerung halber in der neuen Kaplle an würdiger Stelle - als Bodenplatten im Innenhof unter einem Eichen-holzkreuz - eingearbeitet.